Landini-Hartl

 

landlog1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

p_landpower_einzurück zur Produktübersicht
Landpower 125-135-145-165-180
Einleitung
Die neu gestalteten LandPower sind mit den neuen F.P.T. TIER-3-Motoren und mit einem elektronisch gesteuerten Getriebe ausgestattet, die diese Traktoren bei allen Feldarbeiten sowie beim schnellen Straßentransport ideal machen.
Die neue Baureihe ist mit F.P.T NEF 2V 6-Zylinder- Motoren ausgestattet, die Tier-3-Abgasnormen erfüllen. Versehen mit Turbolader und Luft-zu-Luft-Ladeluftkühler leisten die neuen Motoren bis zu 171 PS und bieten hervorragende Leistungs- und Drehmomentwerte.
Der LandPower kann mit zwei verschiedenen Getriebeoptionen ausgestattet werden: einem völlig mechanischen Getriebe, genannt Speed Six, für die Version Techno und dem elektronisch gesteuerten Getriebe Top-Tronic mit De-Clutch Control und Reverse Power Shuttle für die Versionen Comfort und Top-Tronic.

 

p_landpower_motor
Motor:
NEUE F.P.T. NEF 2V TIER 3-MOTOREN MIT NEUER KIPPBARER MOTORHAUBE.
Alle LandPower-Traktoren verfügen über 6-Zylinder-Turbomotoren mit Luft-zu-Luft-
Ladeluftkühler und mechanischem Einspritzsystem, die eine konstante Leistung und einen hohen Drehmomentanstieg für große Einsatzflexibilität bieten.
Die NEF 2V Motoren sind leise und wirtschaftlich und erfüllen die Tier 3-Abgasnormen.
Die kippbare Motorhaube ermöglicht erleichterten Zugang zum Motor für Wartungs - und Kontrollarbeiten.

 

 

p_landpower_gangÜbertragung
GETRIEBE TOP-TRONIC (108V+36R) MIT DE-CLUTCH CONTROL UND REVERSE POWER SHUTTLE.
Das Getriebe Top-Tronic verdreifacht unter Last die 36 Gänge des Basisgetriebes. Dadurch werden insgesamt 108 Vorwärts- und 36 Rückwärtsgänge erreicht. Die Steuerung des Top-Tronic erfolgt über zwei am Schalthebel integrierte grüne Schaltknöpfe. Die FunktionDe-clutch Control (oranger Schaltknopf integriert am Schalthebel) und das Reverse Power Shuttle (Lastwendegetriebe mit Schalthebel unterhalb des Lenkrades) ermöglichen das Einschalten und das Reversieren aller Gänge des Basisgetriebes ohne das Kupplungspedal zu betätigen.

 

 

p_landpower_sitzFahrersitz
KABINE BUSINESS CLASS MIT AUF DEM DACH INSTALLIERTER KLIMAANLAGE.
Die Kabine mit auf Silent-Blocks gelagerter Plattform zeichnet sich durch einen sehr gepflegten Innenraum und nach den neuesten Standards ergonomisch angeordnete Bedienelemente aus.
Die Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlage, installiert auf dem Kabinendach, verbessert die Gesundheit und Sicherheit des Arbeitsraumes.
Auf dem Dach befindet sich eine durchsichtige aufstellbare Dachluke zur Erleichterung bei Frontladerarbeiten und acht Arbeitsscheinwerfer für Nachtarbeit sind montiert.

 

 

p_landpower_kreisKreislauf
LEISTUNGSSTARKER HYDRAULIKKREISLAUF UND VIELSEITIGKEIT DER
Die maximale Gesamtförderleistung des Hydraulikkreislaufes beträgt 125 lt/min. Der Kreislauf beinhaltet 5 Zusatzsteuergeräte verschiedener Art: mit Steuerung über Joystick für Frontladerarbeiten ; mit Hebelbetätigung ; mit über Schaltknopf gesteuertem elektrohydraulischem Flußablenker .
Der Flußablenker ermöglicht, die rechte Hubstrebe, den Oberlenker oder das selbe Steuergerät wechselweise zu steuern, was die Anzahl der verfügbaren hinteren Steuergeräte von 5 zu 7 bringt.
Hydra PTO: hydraulisch betätigte Zapfwelle mit 2 Geschwindigkeiten
Die Betätigung der Zapfwellenkupplungshebel erfolgt über einen Druckknopf (P), der hydraulisch eine leichtgängige und bequeme Zuschaltung der Zapfwelle ermöglicht.
Die 13/8-Zoll-Zapfwelle bietet zwei Geschwindigkeiten von 540/1000 min-1.

 

 

p_landpower_maßAusmaß und Gewichte